Bali - Das Mädchen mit der Tauchflasche
auf dem Kopf

Hinweis auf die Sendung Reporter vom 8. Dezember 2013 um 21:40 Uhr auf SRF1

Es tönt wie ein Märchen: Dank der finanziellen Unterstützung durch ein Schweizer Ehepaar konnte ein balinesisches Mädchen eine Ausbildung zur Lehrerin durchlaufen.

2002 reisten Monika Schärer und Daniela Lager für die allererste Ausgabe der Reisesendung «einfachluxuriös» nach Bali. Auf Wunsch des Taucher-Ehepaars Roy und Chris Clark aus Einsiedeln ging Monika Schärer im Norden der Insel auf die Suche nach einem Mädchen, das den Touristen die Tauchflaschen auf dem Kopf an den Strand trug.

Die Clarks hatten die damals 9jährige Ketut Sudarmi 2000 bei Tauchferien getroffen und als Erinnerung ein Foto gemacht von ihr. Dank der Sendung «einfachluxuriös» kam das Schweizer Ehepaar wieder in Kontakt mit Ketut und entschloss sich, dem balinesischen Mädchen die Schulausbildung zu finanzieren.

Im Herbst 2013 – elf Jahre nach dem ersten Kontakt am Strand - reisen Roy und Chris Clark zusammen mit Reporterin Monika Schärer einmal mehr nach Bali. Diesmal aus einem ganz besonderen Grund: Ketut - das Mächen mit der Tauchflasche auf dem Kopf – hat erfolgreich die Schule abgeschlossen und ihre erste Arbeitsstelle angetreten als Englischlehrerin. Ein paar Schweizer Franken bewirkten auf Bali Wunder - eine schweiz-balinesische Märchengeschichte, wie sie nur das Leben schreiben kann. Von der Redaktions-Website.

 Reporter - Das Mädchen mit der Tauchflasche auf dem Kopf
Eine Reportage von Monika Schärer. Kamera: Andy Schmid, Schnitt: Daniel Stössl, Farbkorrektur: Martin Krattiger, Produktionsverantwortung: Christine Rindisbacher, Redaktion: Nathalie Rufer, Leitung: Marius Born

Bilder von unseren Dreharbeiten auf Bali

Monika, Andy, Ketut

Reporterin Monika Schärer von TOPICFILM und Andy Schmid, Kameramann tpc ag beim Dreh.

Ketut, Chris und Roy

Ketut, Chris und Roy - um diese Drei geht es im “Reporter”

Andy Schmid dreht mit der Canon XF100 in einer Schulklasse in Denpasar. Ketut unterrichtet dort Englisch.

Bali Kopi

“Bali Kopi” mit den Protagonisten

Monika Schärer und Andy Schmid in einer Drehpause. Die Aufnahmen werden jeden Tag von den CF-Karten paralell auf zwei externe Harddisks gesichert. 

“Das Mädchen mit der Kameratasche auf dem Kopf”  ;-)

Dreh sehr früh am Morgen, das Licht ist dann einfach am schönsten...

Ein blaues Sackmesser spielt in dieser Geschichte eine wichtige Rolle

Lucky Girl

zurück zum Index Portfolio

Andy Schmid | Kameramann & Video-Editor
Impressum  Datenschutzhinweis  Cookies