Cebu & Tacloban

Zum zweiten Mal im Katastrophengebiet des Taifuns "Haiyan" auf den Philippinen. Kurz vor Weihnachten besuchten Sonderkorrespondent Ben Huwyler und ich Nord-Cebu und Tacloban.

Schule bei Daanbantayan, Nord-Cebu

Tagesschau vom 20. Dezember 2013
Video: Wiederaufbau auf den Philippinen
Sechs Wochen nach dem katastrophalen Taifun «Haiyan» schreitet der Wiederaufbau auf Philippinen weiter voran. So können sich die Opfer auch dank der Hilfe des Roten Kreuzes wieder neues Werkzeug besorgen um ihre Behausungen und Geschäfte wieder aufzubauen.

ph2-dreh-strand

Dreh an der Küste

Trotz der Katastrophe: weihnachtlich geschmücktes Zelt


Mit Schweizer Hilfe errichtete provisorische Schule

Mädchen in einer Schulklasse

Tagesschau vom 21. Dezember 2013
Video: Provisorische Schulen auf den Philippinen
Nach dem verheerenden Taifun auf den Philippinen versuchen die Menschen in die Normalität zurückzukehren. Nicht nur Erwachsene wollen in den Alltag zurückkehren sondern auch die Kinder. Die Schulen im Katastrophengebiet sind aber zerstört oder stark beschädigt worden.


Tacloban

Ruinen in Tacloban

Tagesschau Sonderkorrespondent Ben Huwyler beim In-Statement an der Küste der Stadt Tacloban


Tagesschau vom 25. Dezember 2013
Video: Taifun-Opfer feiern zwischen Trümmern
Anderthalb Monate nach der Taifun-Katastrophe auf den Philippinen ist die Situation besonders in der Stadt Tacloban nach wie vor prekär. Tausende Menschen wohnen noch immer in Zeltlagern und Massenunterkünften. Der Wiederaufbau ist ein Grossprojekt. Eine Reportage.

Dreh mit Priester einer Kirche

Visionieren des Materials am halbzerstörten Flughafen von Tacloban - wir warten auf unseren Rückflug nach Cebu-City

zurück zum Index Portfolio

Andy Schmid | Kameramann & Video-Editor
Impressum  Datenschutzhinweis  Cookies