Freiwillig im Slum - Schweizer Hilfe für die Armen in Manila

«Reporter» vom 1. Juli 2009 auf SF1 (Schweizer Fernsehen)
„Vermissen tun wir eigentlich nichts“, sagen Regula Hauser und Dani Wartenweiler und das ist kaum zu glauben. Denn die Zürcher Krankenschwester und der Bündner Elektroniker leben mitten in den Armenvierteln von Manila, wie die Armen selber. Dreck, Lärm, Gestank und Gewalt charakterisieren die übervölkerten Slums der philippinischen Hauptstadt. Wer hier Unterschlupf sucht, ist entweder mausarm, gesucht oder von allen guten Geistern verlassen – oder wie Regula und Dani, selber eine herzensgute Seele.

Inmitten von Abwasser-Kloaken und übervölkerten Bretterbuden helfen die beiden den Ärmsten der Armen, nehmen Strassenkinder auf, machen Gefangenenbesuche und unterstützen die Slumbewohner im Kampf gegen ihr eigenes Elend. Dani seit sechs, Regula schon seit sechzehn Jahren. Korrespondent Hugo Rämi hat Regula Hauser und Dani Wartenweiler eine Woche lang begleitet. Ihr Glaube ist ihre Motivation, aber sie sind keine Missionare. Die Förderung des Positiven im Menschen ist ihre Lebensaufgabe.

Video: Freiwillig im Slum - Schweizer Hilfe für die Armen in Manila.

YouTube Kanal des Schweizer Radio und Fernsehen


Das Video im Archiv des SRF Videoportals

Bilder von den Dreharbeiten

Dani Rachel

Über diese beiden Schweizer handelt unser "Reporter":  Dani Wartenweiler, Onesimo und Regula Hauser, Servants Asia

Hugo In Statement

Reporter Hugo Rämi beim In-Statement

Andy Z1

Andy Schmid drehte mit der Sony HVR-Z1, geschnitten wurde der Reporter auf einem MacBook Pro und Final Cut Pro 7.

Slum

Die Häuser im Slum sind nur teilweise aus Stein gemauert, Wellblechdächer überall.

Kid Fluss Müll

Ein Junge fischt im Wasser nach Brauchbarem

Slum Familie

Eine grosse Familie lebt auf engstem Raum miteinander

Kids I’m Slum lachen

Trotz der Armut überall: lachende Kinder

Diese Organisationen finanziell unterstützen / Spendenkonten:

Onesimo

Servants Asia

Rachel Hauser Andy Schmid

Regula Hauser und Kameramann Andy Schmid

zurück zum Index Portfolio

Andy Schmid | Kameramann & Video-Editor
Impressum  Datenschutzhinweis  Cookies