Im Libanon an der syrischen Grenze

Postkarte Libanon

Syrer sind auch an der libanesischen Grenze gefährdet. 
Seit dem Beginn der Aufstände in Syrien haben rund eine Viertel Million Einwohner das Land verlassen, tausende davon sind in den Libanon geflüchtet. Doch die syrische Armee verfolgt sie auch dort weiter.

Video:

Tagesschau vom 22.07.2012. Syrer sind auch an der libanesischen Grenze gefährdet

Brutaler Krieg gegen die Schwächsten. In Syrien halten die Kämpfe, das Töten und das Leiden unvermindert an. Syrer, die in den Libanon geflüchtet sind, berichten von gezielten Angriffen auf Kinder. SF-Korrespondent Pascal Weber befindet sich momentan im Libanon in der Nähe der syrischen Grenze. Das Gebiet gilt als Rückzugsort der «Freien Syrischen Armee».

Video:

10vor10 vom 26.07.2012. Brutaler Krieg gegen die Schwächsten. 

zurück zum Index Portfolio

Andy Schmid | Kameramann & Video-Editor
Impressum  Datenschutzhinweis  Cookies